Österreich


A. Menarini Diagnostics wurde im Jahr 1976 als Unternehmensbereich von A. Menarini Industrie Farmaceutiche Riunite in Florenz gegründet. Seit 01. Jänner 2007 ist A. Menarini Diagnostics Srl ein eigenständiger Betrieb.
Heute ist A. Menarini Diagnostics als internationaler Konzern mit Hauptsitz in Florenz in ganz Europa vertreten und hat 11 Tochtergesellschaften in Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Italien, den Niederlanden, Portugal, Spanien, Großbritannien und Schweden.
A. Menarini GmbH in Österreich wurde 1988 in Wien gegründet und beschäftigt derzeit über 20 MitarbeiterInnen im Vertrieb, Marketing und Kundenservice. Das Qualitätsmanagementsystem des Unternehmen ist seit 2002 nach den jeweils gültigen ISO Normen der 9001-Serie zertifiziert.

Die strategischen Bereiche von A. Menarini GmbH in Österreich sind:

  • Diabetes (Blutzucker-Selbstkontrolle)
  • Core Lab (HbA1c-Analytik, vollautomatisierte Harnalytik und Hämatologie)
  • Cell Pathology (Immunhistochemie, Digitale Mikroskopie)
  • Autoimmundiagnostik
  • Laborssysteme für die Veterinärmedizin

A. Menarini Diagnostics arbeitet eng und erfolgreich mit führenden Produzenten aus Europa, Asien und den USA:
Unsere erfolgreichsten Produkte sind:

Diabetes:

  • GlucoMen® areo und GlucoMen® areo 2K: Systeme für die Blutzucker- und Blutketon-Selbstkontrolle
  • Nadeln für Insulinpens und Lanzetten für die Blutproben-Gewinnung sowohl für Patienten als auch Fachpersonal (Sicherheitsprodukte)

Core Lab:

  • UCMax & SediMax: Vollautomatische Harnanalyse- und Sedimentsysteme

Autoimmunity:

  • ZENIT-Serie: Geräte, Reagenzien und Software für die Autoimmundiagnostik
  • BlueDiver: automatisierte Abarbeitung von Dot Blots

Cell Pathology:

  • D-Sight/Navigo: Komplettlösung zum Scannen, Verwalten und Analysieren digitalisierter mikroskopischer Objektträger
     

Unsere Werte

10 Kernwerte haben die Entwicklung unseres Unternehmens beeinflusst

Mehr »